Rechtsanwälte, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer

Die Berufshaftpflichtversicherung für Rechtsanwälte, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer richtet sich vor allem an Freiberufler sowie kleine und mittlere Unternehmen.

Diese Berufsgruppen unterliegen einer Berufshaftpflicht mit gesetzlich vorgeschriebenen Mindestversicherungssummen.

Diese sind einzuhalten, reichen jedoch oftmals nicht aus. Es gibt eine Verpflichtung angemessene Versicherungssummen – entsprechend der Tätigkeiten und des Risikos – zu vereinbaren.
Die jeweiligen Kammern erteilen erst nach Vorlage der entsprechenden Berufshaftpflicht die Berufszulassung.

Somit ist einer Vermögensschadenhaftpflichtversicherung sehr wichtig. Wir analysieren Ihre Risiken und vermitteln Ihnen das passende Versicherungsprodukt.

Wie können wir helfen?

Wir analysieren ihren Bedarf und vermitteln ihnen ihren individuellen Versicherungsschutz